info@ra-international.de

 

07459 - 930447

 
 

NETWORK

EVENTS

 
BEWUSSTSEIN & ENERGIESTEIGERUNG    


Durch einseitige Ausrichtung auf die Anforderungen des Alltags nutzt der moderne Mensch nur einen Bruchteil seiner Fähigkeiten. Neuste Forschungen aus der Quantenphysik decken sich mit dem Wissen aus alten Kulturen, dass der Mensch zu einem multidimensionalen Bewusstsein fähig ist.

Das Ziel unserer Seminare ist, dieses zu fördern und das menschliche Energiepotential, durch innovatives Wissen, Kunst, Klänge, einem tiefen Naturverständnis, Ernährung & Körperübungen zu erhöhen.

 

In der Stille der Natur eröffnet sich eine neue Welt.

Welcome to the High Life.

 

 

WELCOME TO THE HIGH LIFE

NEWS

Das RA Therapiezentrum und die RA Naturheilpraxis haben neue Räume, größer, heller, schöner. Die Adresse bleibt: Dieselstrasse 16 in Echterdingen, 5 min von der S-Bahn Haltestelle entfernt.

Lernen sie die RA Therapie kennen und die Therapeuten Ulrike Bastian, Andrea Hartelt, und Ulrike Kastner.  Wir freuen uns auf Sie. Detaillierte Infos zu den angebotenen Kursen und Seminaren finden Sie in der Navigation oben links unter

RA AKADEMIE. Nähere Informationen über die RA Therapeuten finden Sie unter

ra-naturheilpraxis.com

 

TERMINE 2017

Terminübersicht unserer Wochenendseminare

(zur Seminarinformation auf den Text klicken)

 Seite wird vervollständigt - in Arbeit

RA KÖNIGSYOGA UND DAS JAHR DES TRÄUMENS

Lass uns gemeinsam auf die Reise gehen durch das Jahr 2017 und unsere Wirklichkeit neu träumen. 2017 brauchen wir alle die Kraft der Sonne um uns auf höhere Bewusstseinsebenen zu schwingen. Die heilenden Regenbogenstrahlen, die unserem Bewusstsein Licht bringen und unseren physischen Körpertempel, unser Energiefeld und Gemüt aufladen.

Dazu verhilft uns das stellare Wissen der alten Ägypter, das für das heutige Verständnis im RA KÖNIGSYOGA Buch mit RA Techniken neu zusammengefasst ist. Dieses Buch umfasst Wissen über ein buntes Leben, Farb-, Licht-, Heilungstherapie, RA Königsyoga Übungen, Erweckung der höheren Sinne, 10 Augen des Energielichtkörpers sowie Blüte des Lebens - Ernährung, Meditation und Atemübungen.  Einfach und gleich praktisch umsetzbar.

Jeder kann es tun! Die alten Ägypter waren hervorragende Träumer. Sie haben uns dieses Erbe hinterlassen, alles zu erträumen was wir in der heutigen Zeit benötigen.

 

Jan. 14.-15.     NW - REGENBOGENBRÜCKE

ERINNERUNGSBEWUSSTSEIN

Gleich zu Beginn des Jahres unseren Ballast, die „Bumerangsmuster entsorgen, die aus unserem Verhalten entstanden sind, z.B. indem wir uns selbst oder anderen Schaden zugefügt haben oder Schuldgefühle haben oder Begrenzungen aus Regel, Moral und Gesetzen darstellen. Diese Muster sind „kristallisierte“ (erstarrte) Programmierungen, in unserem Energiefeld, die uns blockieren. Sie können sich auch als Beschwerden in Körpersystemen und Organen, z.B. Leber und Galle materialisieren. Unser ganzes System und wir funktionieren dann wie ein D-Zug. Unser höchstes Bewusstsein ist die Lok, die die vielen Waggons mit Ballast mühsam schleppen muss und nicht in die Fahrt kommt - auf die Reise zu höheren Bewusstseinebenen. Mit RA 5-Sterne-Technik, Träumertechniken und RA Yoga Übungen werden die „Bumerangsmuster“ an der Wurzel gepackt und die Programmierungen sofort gelöscht. Wir sind auf dem Weg die höheren menschlichen Gaben zu entwickeln.

GEWISSHEIT: EINFACH UND PRAKTISCH WEG MIT DEM BALLAST!

 

 

Feb. 11.-12.    N - MITGEFÜHL DES HERZENS

 

ERWEITERUNG DES HERZ-BEWUSSTSEINS 

Für die alten Ägypter war das Herz der Sitz aller Gedanken. Am Ende des Lebens wurde es auf der Waage der Gerechtigkeit gewogen. Heute denken wir ausschließlich mit der linken analytischen, logischen, beweisbaren Seite des Gehirns die auf die dualistische äußere Welt fokussiert ist. Die andere Seite verkümmert, die Kreativität, Bewusstsein und Energiesteigerung fordert. (Die alten Ägypter haben das Gehirn nicht einmal mumifiziert.) Das Gehirn ist mit dem Verstand nur eine Antenne unseres höchsten Bewusstseins. Unsere Hauptaufgabe ist es jetzt zu lernen die beiden Gehirnhälften zu integrieren und auf diese Weise zu planetaren Besserung beizutragen. Erweiterung des Bewusstseins bedeutet, dass wir unser Bewusstsein (die Lok - höheres Selbst) von den Lastwaggons unserer beschränkten Denkmuster (Scheuklappensicht) befreien. Wenn wir die Arme zu Flügeln unseres Herzens ausbreiten und mit unserem Herz-Auge sehen lernen, werden wir das Herz von der dunklen „mentalen Membran“ befreien und unsere Lunge von dem Korsett, das uns den Atem abschnürt. Dabei helfen die RA Techniken der inneren Stille, Traumtechniken - das innere Wissen und RA Yoga Übungen.

MITGEFÜHL: EINFACH DIE HERZFLÜGEL AUSBREITEN UND INS TRAUMLAND FLIEGEN, WO ALLE TRÄUME (in 3D) WAHR WERDEN.

 

 

März 11.-12.    NO - BALANCE - GELASSENHEIT

ENERGIE BEWEGEN - ENERGIEBEWUSSTSEIN

Der Prozess der Befreiung unseres Bewusstseins, aus ausschließlicher Fokussierung auf den physisch-materiellen Aspekt und Körper findet, in reiner Energiebewegung statt, mit Techniken des bewussten Träumens. Wichtig ist, dass wir uns bewusst werden, dass wir in erster Linie ein Energiekörper sind, auf Ebene des  kosmischen Bewusstseins. Unser Energiefeld oder leuchtender Körper beinhaltet feinstoffliche solare Lotuszentren. Sie empfangen die kosmische Energie und geben verbrauchte ab. Wenn sie verstopft sind ist der Effekt der gleiche wie bei den Katalysatoren im Auto. Unser Energiekörper ist zusätzlich mit Konfigurationen ausgestattet, die wir Schutzschilde nennen. Programme, die Daten von Kindheit, Erwachsenenleben und dem geistigen Potential beinhalten. So speichern sie unsere mentalen, emotionalen, geistigen, physischen und seelischen Aspekte (Zustände). Alle Gedanken, alle Gefühle sind Energien, die Energiemuster im leuchtenden Körper des Menschen erzeugen. Es ist wichtig, sich von Verschmutzungen und Ungleichgewicht zu befreien, sonst enden sie auf der Ebene unseres physischen Körpers als physische Beschwerden. Mit RA Techniken und Traumtechniken können wir messbar unsere leuchtende strahlende Kraft verstärken und die multidimensionalen Fähigkeiten dieses Energiekörpers steigern.

DURCHLÄSSIGKEIT: IN LICHT SEIN - EINFACH LICHTKÖRPERPROZESS DURCHLAUFEN - VON DICHTEM ZU LICHTVOLLEM SEIN!

 

 

APRIL 8.-9.     O - SCHÖNHEIT

 ERLEBEN - SPIRITUELLES BEWUSSTSEIN

bestimmenden Minds. Aufwachen aus dem Wachtraum-Zustand des trennenden Schatten-Unterbewusstseins. In der Verbindung mit der schöpferischen Quelle, mit Einheit des universalen Bewusstseins, sind alle Kreationen möglich. Die alten Ägypter sagen, dass der Mensch auf Energieebene ein Stern ist. Wenn der Stern genug Energie und Kraft gesammelt hat, kann er ohne Energiezufuhr in Ekstase der Küsse von NUT (Himmelsgöttin) überleben und sich jederzeit einen Körper besorgen. Wenn der Stern so viel leuchtende Kraft angesammelt hat, kann er ohne Energiezufuhr wie eine Sonne am Himmel strahlen und ohne weitere Verkörperungen existieren. Somit ist auch klar, dass wir unsere Lebenskraft und bewusste Ansammlung der Energie nicht nur durch Essen, Trinken, Liebe machen beziehen, sondern durch Übungen, Heilungen, Reinigungen, Meditationen, Tanzen, Singen, Musizieren und die Fähigkeit erlernen Leben zu erträumen. Wir beziehen die Energie mit RA Techniken aus der Kraft der Sonne, Erde, Sterne, Elemente und universaler Quelle, Wichtig für uns ist es uns täglich mit Sonnenlicht aufzuladen um die Leuchtkraft zu stärken. Wir lernen in Bildern zu denken und zu träumen, so wie es die Naturvölker tun und sind fähig mit RA Techniken und Träumertechniken unser Leben und unseren spirituellen Fortschritt auf planetarer Wirklichkeit neu zu erträumen.

SCHÖNHEIT: EINFACH EIN SONNENKIND SEIN - STARRE IN DIE SONNE (RA Technik) UND SEHE!

 

 

Mai 6.-7.          SO - ERFÜLLT SEIN

3. AUGE DES LICHTBEWUSSTSEINS

Befreiung des Bewusstseins aus geistiger Dunkelheit durch erwecken des dritten Auges. Die Zirbeldrüse und die Hirnanhangdrüse bilden eine Art Energie-Regenbogen, vom Scheitel-Lotuszentrum bis zum 3. Auge. Wenn das 3. Auge offen ist teilt sich das Universum durch Farblichtsprache mit. In Form von geometrischen, virtuellen, holistischen Bildern, Figuren und Tönen. Am Anfang hat unser Gehirn-Verstand keine Ahnung was das bedeutet, alle diese verschlüsselten Mitteilungen auf Ebene der geistigen Wirklichkeit. Ähnlich sehen wie wir es bei unserem laufenden Computer als Chip-Daten, die wir als Matrixsymbole sehen. Bei der Befreiung des Bewusstseins auf dieser geistigen Ebene können wir Lichtsprache-Informationen dann als Wissen und Worte erfassen. Durch die RA Techniken und Träumer Techniken lernen wir diese Sprache, die Lichtsprache zu verstehen (so wie wir gelernt haben einen Computersprache zu benutzen).

DRITTES AUGE

Das dritte Auge ist das Tor zu Geist und Traumahnenwelt, wo alle Wunschträume sich erfüllen. Wir können uns auf dieser Ebene des Bewusstseins auf prophetische visionäre Träume einschwingen. Zuerst ist die Vorraussetzung unser geistiges Bewusstsein von Dunkelheit zu befreien. In diesem Prozess ist der 1. Schritt die Selbstliebe vor dem 2. Schritt Selbstbeobachtung und dem 3. Schritt der Selbsterkenntnis, die zum 4. Schritt führen: Öffnung des 3. allsehenden Auges.

Wenn man sich selbst vermeidet ist es kaum möglich sich selbst zu erkennen. Ein erfüllter Mensch, der durch „innere Stille“ und Liebe erfüllt ist, kann mit der Natur, Blumen, Tieren, Elementen, Poesie, Musik und dem gesamten Universum kommunizieren und seine Lichtsprache verstehen.

Liebe ist die Begleiterscheinung des wahren Bewusstseins und Vorraussetzung dafür, dass das 3. Auge - der blaue Lotus der alten Ägypter - mit RA Königsyoga Techniken als Blüte des Lebens aufblüht.

ERFÜLLUNG: EINFACH IN „INNERE STILLE“ KOMMEN UND SICH SELBST ERFÜLLEN.

 

                TRAUMREISE SARDINIEN 1 WOCHE

 

27.Mai - 6. Juni  

        

Wir besuchen die Traumwelt Sardiniens und lassen die Alltags-Wirklichkeit hinter uns.

TRAUMWEGE: KUNST DES BEWUSSTEN TRÄUMENS

Durch RA Traum-Techniken und Übungen kommen wir in die Traumwelt, die 5. Dimension und erträumen von dort aus unsere Lebenswirklichkeit neu, so dass wir in der normalen Welt das Erträumte wieder finden.

Wir nehmen die 5 Wege:

WEST-Weg zum West-Traum: Hier begegnen wir den Giganten der heiligen Steine die uns helfen Energien zu wahren und uns zu heilen. Auf dem West-Weg gelangen wir in den Schoss der Großmutter Erde, wo alle Träume geboren werden. Sie öffnet uns die Tore zur Traumwelt.

NORD-Weg zum Nord-Traum: In die Höhe der Berge aufsteigen, wo die Adler ihre Nester haben, zu höherem Sinn und Zweck des Lebens „fliegen“ um das Nord-Traumtor zu öffnen.

OST-Weg zum Ost-Traum: Das Feuer von Innen entfachen, um Verbundenheit mit der Quelle allen Lebens zu erfahren, die Fähigkeit des „Sehens“ zu entwickeln und Licht und Sonne im Inneren zu tanken, die Dunkelheit vertreiben um das Ost-Traumtor zu öffnen.

SÜD-Weg zum Süd-Traum: In der Tiefe des Meeres den Delfinen folgen in die Traum-Regenbogenwelt, wo es keine Wettkämpfe, keine Verlierer, keine Gewinner gibt, sondern einfach nur Spaß für alle die das individuelle Leben und kollektiven Traum neu erträumen.

MITTE-Weg zum Seelen-Traum: Geheimnis aller Geheimnisse - öffnet sich im Erfahrungstraum unseres wahren Selbst.

Ende der Reise: Wir ziehen uns zurück in „innere Stille“ unter einem 2.000 Jahre alten Olivenbaum und lassen das, was geschehen ist in unserem Inneren nachwirken.

GEFÜHRT VON DER NATUR - KRAFTVOLL WIE DIE ERDE, LEBENDIG WIE DAS WASSER, BEWEGLICH WIE DER WIND, LICHTVOLL WIE DAS FEUER aufgewacht im eigenen heiligen Traum.

FLYER ALS PDF ZUM HERUNTERLADEN

 

 

                                              

Juli 8.-9.         S LEBENSGESCHICHTE - HEILE DEINE KINDHEIT SELBSTVERTRAUEN

                       Auflösung von emotionalen Ängsten, Beängstigungen sowie der Ursachemuster von

                             Blasen- & Nierenbeschwerden mit „ORION 4“ RA Techniken

                             Kunst des bewussten Träumens: Kunst die Wahrnehmung zu Verschieben, um die

                             höheren Sinne zu erwecken

 

                                                

Aug. 5.-6.       SW  LEBENSERFAHRUNGEN   SELBSTBEOBACHTUNG

                       Auflösung von Schatten-Handlungen & Erfahrungen, Befürchtungen, dunklen

                             Ahnungen - Tabu-Ängste, sowie der Ursachen von Traumata und Schockerlebnissen

                             mit „ORION 4“ RA Techniken

                             Kunst des bewussten Träumens: Traumtechniken, Traumreisen

 

                  

Sep. 2.-3.       W   LEBENSBEZIEHUNGEN  SELBSTEINHEIT

                       Auflösung von Beziehungsproblemen - männlich, weiblichen Trennungen im eigenen

                             Inneren, Erfahrungsreise in eine Höhle.          

                             Kunst des bewussten Träumens: Vereinigung vom innerem Mann der Frau und der

                             inneren Frau des Mannes zu Selbsteinheit

 
 

Okt. 14.-15.    W LEBENSREALITÄT - TRAUM  SELBSTHEILUNG

                              Auflösung der Blockaden im Alltag, von negativen Verhaltenseigenschaften,  mit

                              „ORION 4“ RA Techniken, sowie der Ursachemuster von Magen-, Gehirn-,

                              Verdauungs- Nerven- und Milzproblemen & Sucht- Mustern

                              Kunst des bewussten Träumens: Kunst der Transformation, der Heilung und des

                              magischem Selbst

 

 

 Nov. 11.-12.   DIE KUNST DES BEWUSSTEN TRÄUMENS

                                      Teil 1

                                              

 

 

Dez. 9.-10.      DIE KUNST DES BEWUSSTEN TRÄUMENS

                                      Teil 2

 

 

REAKTIONEN VON TEILNEHMERN 2016

Gerade ging die Visionssuche zu Ende. Sechs mutige Frauen waren 4 Tage und 4 Nächte ohne Nahrung allein im Wald an einem Platz, um neu herauszufinden, warum sie in diese Welt gekommen sind, was ihre Aufgabe ist, um ihre eigene Natur in der Natur zu finden. Hier ein paar Feedbacks. Die nächste Visionssuche findet im August 2017 statt.

 

"Der Wald, in den ich für die Visionssuche geführt wurde, hat mich sofort tief berührt. Ich fand einen wunderschöner Platz zwischen Bäumen, Moosen und Farnen, an dem ich 3 Tage und 4 Nächte verbracht habe. In der Ferne  rauschte ein Bach. Dass ich dort allein auf mich zurückgeworfen war, gab
mir die Möglichkeit, mich pur zu spüren, mich wirklich wahrzunehmen. Dass ich nichts gegessen und nur Wasser getrunken habe, hat sich sehr reinigend auf alle Sinne ausgewirkt. Ich hätte nie gedacht, dass ich mich in so einer Situation so wohl und beschützt fühlen könnte. Die Attacken, die kamen, stammten ausschließlich aus meinen Gedanken und Gefühlen. Doch mir wurden Techniken gegeben, damit umzugehen. Besonders ergreifend habe ich die Kraft und Liebe von Großmutter Erde, Großvater
Sonne, den Devas und den Sternen wahrgenommen  In tiefer Dankbarkeit"    G.

 

"Wie fühlt es sich an, abseits von all den lauten Geräuschen, all den Bildern, all den Menschen, all den Aufgaben und Gewohnheiten Ohne menschliche Interaktion im Wald auf Visionssuche zu sein hat mein Erfahren des Lebens verändert. Eine Lücke in all der Bewegung, ein Moment um die uns umgebenden Kräfte wahrzunehmen: den Schutz den die Natur uns bietet zu spüren und die Hilfe und Unterstützung die die Kräfte uns geben - wenn wir uns nicht von Gedanken wegreisen lassen - anzunehmen war traumhaft.
Gebettet in das Wissen vom RA Interantional Team umsorgt zu sein - konnte ich einzigartige unbeschreibliche Erfahrungen machen und ein in unserer Welt so wertvolles Wissen tief spüren: ich bin eine Tochter von Großmutter Erde und Großvater Sonne.
Dafür bin ich sehr dankbar".   V.
I

"Für mich war die Zeit mit Mutter Erde sehr wichtig, um mich im Kern ein Stück mehr zu erkennen und zu erfahren. Ich konnte Verbindung zur Natur aufnehmen und sah und spührte die Lebewesen im Wald, welches überwältigende Erfahrungen für mich waren.  Der unterschiedliche Duft des Waldes zur unterschiedlichen Tageszeit war nur eines der vielen Dinge, die ich in der Zeit im Wald wahrgenommen habe. Ich habe eine tiefe und reine Geborgenheit an meinem Platz fühlen können und mein Herz konnte sich an vielen schönen Ereignissen erfreuen"... F

 

"Habe die letzte Woche mehrere Tage und Nächte unter freiem Himmel im
Wald verbracht.
Umgeben von Bäumen, Farnen, Moos, Kleinstlebewesen... konnte ich mich in
tiefe Meditation und innere Stille begeben. Durch sie war ich auf eine
ganz besondere Weise mit der Natur verbunden. Der Abschied von "meinem
Platz" ist mir unendlich schwer gefallen und noch immer sehne ich mich
an diesen Platz zurück. Jetzt ist mir klar geworden, die Natur hat alles
was ich brauche. Ich danke ihr dafür". P

 

"4 Tage und Nächte im schönsten Wald der Welt, nur auf sich selbst zurückgeworfen, Niemanden zum reden, Nichts um sich abzulenken. Irgendwann beginnt man Pflanzen, Tiere und die Stille um sich herum wirklich wahrzunehmen und dass sie uns etwas zu erzählen haben. Man fühlt dass es mehr gibt als diesen täglichen Wahnsinn und dieses "mehr" wichtiger ist als alles Geld der Welt. Ein phantastisches Erlebnis. Danke für Alles."  A

 

 

(zur Seminarinformation auf den Text klicken)

 

Sa/So   15. - 16. Okt.    LEBENSBEZIEHUNGEN - innerer Mann/Frau

 

                                      Erfahrung des inneren Mannes der Frau -

                                      der inneren Frau des Mannes

                                      Auflösung der Ursachemuster in den Beziehungen

(FLYER ALS PDF ZUM HERUNTERLADEN)

 

Sa/So   19. - 20. Nov.   HÖHERE MEISTERSCHAFT IN HÖHERE DIMENSIONEN

                                      DES BEWUSSTSEINS - altägyptische Einweihung Teil 1

 

Sa/So   17. - 18. Dez.   HÖHERE MEISTERSCHAFT IN HÖHERE DIMENSIONEN

                                      DES BEWUSSTSEINS - altägyptische Einweihung Teil 2

 

                                      

 

                                       KUNST DES STERBENS & Das was nie stirbt

                                       (Extra Seminar)

 

 

 

 

Seminargebühr:             € 320,00 incl. Mittagessen, Snacks, Getränken & Übernachtung außer Vision Quest

Seminarort:                    72202 Nagold, Pforzheimer Str. 69

Seminarzeit:                   Beginn Samstag 09.00 Uhr bis Sonntag ca. 20:00 Uhr (Open End)

Für die Extra Seminare die Preise und weitere Details bitte bei info@ra-international anfragen.

 

RA - AKADEMIE

Terminübersicht unserer Tagesseminare nach KÖRPERSYSTEMEN 2017

JAN.:             . - ATMUNGSSYSTEM - LUNGE

FEB.:            . - VERDAUUNGSSYSTEM - DICKDARM

MÄRZ:          . - KREISLAUF

APRIL:          . - HERZ-KREISLAUFSYSTEM - HERZ

MAI:              . - VERDAUUNGSSYSTEM - DÜNNDARM

JUNI:             . - STOFFWECHSEL

JULI:              . - AUSLEITUNGSSYSTEM - BLASE

AUG.:             . - MAGEN

OKT.:             . - MILZ

NOV.:             . - GALLENBLASE

DEZ.:             . - LEBER

Seminarzeit: 10.00 bis 18.00 Uhr Seminargebühr:  € 120,00 incl. Mittagessen, Snacks und Getränken. Ort : Echterdingen, Dieselstrasse 16 Wir freuen uns auf Sie

Vorträge, mittwochs 19:00 Uhr zum Thema:

 

Termine werden noch bekannt gegeben. Ort :Echterdingen, Dieselstrasse 16

 

Bitte melden Sie sich bei Interesse an unseren Vorträgen, unter der Telefonnummer 0172 90 54 271 an. Weitere Vorträge sind in der Planung. Schauen Sie bei nächster Gelegenheit einfach mal wieder auf dieser Seite vorbei.

 

RA YOGA VIDEO

aufgenommen während eines Wochenseminars in Mallorca 

(auf das Bild klicken)

Zum Download und Anschauen als mp4 oder quicktime auf das jeweilige Symbol klicken

 

AAA ERNÄHRUNGS- VIDEOS

Video mit Präsentation eines Smoothie Orange aus dem Ernährungsbuch von Stella Ra: "Life & Wildfood Gourmet Ernährung", erscheint 2015. Auf das Bild klicken - viel Vergnügen:

 

 

Und noch ein zweites AAA Video, Vitales mediterranes Gemüse aus dem Dörrgerät und eine Tortilla Orange. Ulrike präsentiert zwei farbenfrohe Köstlichkeiten.

 

 

EINZIGARTIG AUF DER WELT - RA ENERGIE ÜBUNGEN

Jeden Dienstag im RA Zentrum Echterdingen Dieselstrasse 16
RA Kurse für Fitness und Energiesteigerung

High Level System für Vitalität, Gesundheit und Steigerung der persönlichen Energie, umfasst alle Aspekte und Systeme des Körpers und sprengt alle Altersgrenzen.
 

 


[STARTSEITE]  [IMPRESSUM]

+

Küsse von NUT (Himmelsgöttin) überleben und sich jederzeit einen Körper besorgen.